Behandlungen


Erstuntersuchung

Beim ersten Treffen werden mit den Patienten, dem Zustand der Zähne entsprechend, die weiteren Behandlungen vereinbart. In unserer Zahnarztpraxis ist die erste Untersuchung mit Zustandserhebung b...

Details

Konservierende Behandlungen

Hier finden Sie ausführliche Informationen folgende Themen: Fissurenversiegelung; Ästhetische Füllungen; Wurzelkanalbehandlungen; Zahnschienung. ...

Details

Festsitzender Zahnersätze

Hier finden Sie ausführliche Informationen folgende Themen: Metallkeramik-, metallfreie Keramik-Kronen, Brücken; Einlage Inlay- onlay; Veneers; Brücke Mar...

Details

Ästhetische Zahnmedizin

Hier finden Sie ausführliche Informationen folgende Themen: direkt Veneers / indirekt Veneers. Zahnschmuck weiter zu erhöhen professionele Zahnbleichung; ...

Details

Zahnimplantate-Implantlogie

Ersatz der fehlenden Zähne mittels in den Kiefer eingepflanzten künstlicher Titan Zahnwurzel. Hier finden Sie ausführliche Informationen folgende Themen: Implantat; Im...

Details

Mundhygienische Behandlungen

Hier finden Sie ausführliche Informationen folgende Themen: Mundhygiene; Zahnpflegemittel; Zahnbürste / elektrische Zahnbürste; Interdental Zahnbürste; ...

Details

Materialen

Wir verwenden allergiefrei materialen Hier finden Sie ausführliche Informationen folgende Materialen. als Titan, Zirkonien und Gold. ...

Details

Garantie

Auf den von uns erstellten Zahnersatz gewähren wir 5 Jahre Garantie, wenn dieser bei bestimmungsgemäßer Nutzung beschädigt wird (zerbricht, nachlässt, sich verfärbt). Über die korrekte Nut...

Details

Konservierende Behandlungen


Hier finden Sie ausführliche Informationen folgende Themen:

  • Fissurenversiegelung;
  • Ästhetische Füllungen;
  • Wurzelkanalbehandlungen;
  • Zahnschienung.

Fissurenversiegelung:

 

Man unterscheidet zwei Typen der Zähnen:

  • Milchzähne;
  • verbleibende Zähne.

Die ersten verbleibenden Zähne kommen im Alter von ungefähr 6 Jahren.
Die Fissurenversiegelung wird auf den Kauflächen der Backen- und Mahlzähne durchgeführt.
Die Fissuren sind tief, schwer zu reinigen, so haftet der Zahnbelag leicht auf dem Zahnschmelz. Die Bakterien in dem Zahnbelag entziehen die Mineralstoffen von der Zahnoberfläche, so wird diese weniger widerstandfähig.

Deswegen werden die tiefen Fissuren auf der Kaufläche aufgefüllt, dadurch kann man leichter gereinigt werden und die Kariesanfälligkeit kann verringert werden.

Vorteile:

  • sicher und schmerzlos ;
  • die Zahnfläche wird für viele Jahre geschützt;
  • fluorhaltig, so wird der Zahnschmelz verstärkt;
  • weiß, so ist immer kontrollierbar.

 

 

Zahnfüllungen:

 

Mit den Zahnfüllungen wird das fehlende Zahnmaterial des kariösen Zahnes ersetzt bzw. repariert.

Der Zahnarzt reinigt den kariösen Anteil und die Kavität, dann füllt er diese mit ästhetischem Material. Sie kann in jedem Zahn angefertigt werden, sowohl in den Front- als auch in den Backen- und Mahlzähnen. Die Zahnfüllung ist meistens weiß oder hat natürliche Zahnfarbe. Dieses Material heiß Kompositfüllung. Es ist elastisch, so kann in der Kavität geformt werden, dann erhärtet es sich durch Licht.

Der Katalysator kann chemisches Material oder polymerisiertes Licht sein. Bei Bedarf kann schmerzstillendes Mittel auf die Dauer der Behandlung gegeben werden. Die Lebensdauer der Füllungen beträgt 3-10 Jahre. 

Vorteile: 

  • schnell;
  • ästhetisch;
  • schmerzlos;
  • hohe Abnutzungsdauer;
  • große Farbauswahl.

Nachteil:

  • es kann sich verfärben.

Wurzelbehandlung:

 

Wenn die Karies oder die Trauma die Pulpa (Nerven) erreicht oder das Zahnmark sich entzündet, ist die Entfernung des Nervs aus dem Wurzelkanal notwendig. Diese Behandlung wird für Zahnerhaltung verwendet.

Mit diesem Verfahren kann die Entzündung beseitigt werden und wird die ursprüngliche Funktion dem Zahn zurückgegeben.

Es ist empfehlenswert, auf solche wurzelbehandelten Zähne Krone zu fertigen, weil die Zähne nach Entfernung des Nervs ohne Durchblutung austrocknen und zerbrechlich werden. Die Behandlung wird in Lokalanästhesie durchgeführt. 




Back to the previous page!
Mangliár Dent Bt. - OlaszMangliár Dent Bt. - MagyarMangliár Dent Bt. - Német